Warum Anti-Kampagnen meist scheitern

Gegen etwas zu sein ist einfach. Wir kennen sie, die Anti-Kampagnen. Anti-Krieg, Anti-Drogen, Anti-Sexismus und viele mehr. Oder auch „Gegen Umweltverschutzung“ und „Gegen Übergewicht“ und natürlich „Gegen Veränderung“. „Ich bin…

5 Tipps zur Vermeidung von Stress

Eines war gleich von Beginn an klar: Stress und Überlastung sind Symptome, die in allen Bevölkerungsschichten vorkommen können. Wir wissen es, Stress ist extrem gesundheitsschädlich. Und Stress tritt auf, wenn…

Vergiss den ersten Eindruck

Sprüche wie “Der erste Eindruck zählt!” oder “Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck“ kennen wir alle. Wir sind damit groß geworden und haben es geglaubt. Genauso, wie…

Wenn Schule nicht mehr reicht

Der Beginn eines neuen Schul- und Studienjahres. Für zigtausende junge Menschen ein mehr oder weniger aufregender Tag. Für viele Eltern die Erleichterung nach den langen Sommermonaten. „Für das Leben lernst…

Diese Garantie gilt unter folgenden Voraussetzungen:
  • Sie möchten das Problem (in) Ihrer Organisation bzw. Ihr persönliches Problem wirklich gehen lassen.
  • Sie halten sich an unsere während des Coachings getroffenen Vereinbarungen und Aufgaben. Das gilt auch für alle eingebundenen Mitarbeitenden.
  • Sie führen täglich das Journal of Change
  • Sie sind bereit, alles Erforderliche zu tun, um das, was Sie anstreben, zu erreichen.
  • Die erforderliche Zeit für das Coaching wird innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens konsumiert.

Qualifikationen