Was ist Excellence?

Für das Wort „Excellence“ gibt es unterschiedliche Definitionen. Im Online Verwaltungslexikon finden wir folgendes:

  • Exzellenz” (deutsche Schreibweise) steht allgemein für „hervorragende Leistung, Verfassung, Zustand„, „Excellence“ steht im EFQM (European Foundation for Quality Management) für „überragende Praktiken in der Führung einer Organisation und beim Erzielen von Ergebnissen entsprechend dem EFQM-Konzept“.
  • Laut Wikipedia ist Exzellenz in der Wissenschaft ein Konzept der Spitzenleistung in gewissen Fachbereichen. Exzellenz (aus dem Lateinischen excellere „hervorragen“ bzw. excellentia „Vortrefflichkeit“, metonymisch „höhere Stellung“) ist auch das Ehrenprädikat in der Anrede von Persönlichkeiten in hervorragender amtlicher Stellung.
  • Die antiken Griechen kannten das Konzept „Arette“ und verstanden darunter, für eine Aufgabe oder Herausforderung ausgezeichnet gewappnet zu sein.
  • In der Aristoteles’schen Ethik ist von „Eudaimonia“ die Rede, also von einer Excellence im Leben, das mit Glücksempfinden, Freude & Wohlergehen florierend, gedeihend, gut gehend und blühend, erlebt wird.

Excellence geht also über gewöhnliche Standards hinaus und führt zu Vortrefflichkeit.

In der TWA Mentale Innovation GmbH führen & begleiten wir Menschen, Führungskräfte und Organisationen, den Wandel zu meistern sowie Excellence zu erlangen und zu bewahren.

Interessiert?

Jetzt anfragen und auf HIER! klicken …


Wählen Sie jetzt eine passende Zeit für ein Informationsgespräch


Konkret. Coaching for Excellence im Unternehmen

... oder weiter mit Was ist Neues Verhalten?